Courses_Master

Sprechzeiten

Prof. Dr. Franziska Lang
derzeit nur nach Vereinbarung; Terminanfrage per e-Mail

Dr. Marion Bolder-Boos
derzeit nur nach Vereinbarung; Terminanfrage per e-Mail

Dr.-Ing. Clemens Brünenberg
derzeit nur nach Vereinbarung; Terminanfrage per e-Mail

Lehrangebot für Masterstudierende im Wintersemester 2020/21

Antike Architektur im multikulturellen Sizilien

Modul 15-02-6441
Fachmodul A oder Wahlfach
CP: 3

Lehrende: Prof. Dr. Franziska Lang

Ort und Zeit: online, dienstags, 12:00 – 14:00 Uhr

1. Treffen: 10.11.2020, 12:00 Uhr, online

mehr

Lehrangebot für Masterstudierende im Sommersemester 2020

Architektur und Fest

Vorlesungsreihe der Fachgruppe A für das Fachmodul A

Modul 15-02-6421
Fachmodul A
CP: 2

Lehrende: Prof. Dr. Franziska Lang, Prof. Dr. Christiane Salge, Prof. Dr. Anna-Maria Meister, Christiane Fülscher M.A., Dr. Martin Pozsgai, Anna Luise Schubert M.Sc.

Ort und Zeit: dienstags, 11:40-13:20 Uhr

1. Treffen: Dienstag, 14.04.2020, 11:40 Uhr, HS 93

mehr >>

Produktion von Machträumen – ONLINE

Modul 15-02-6441
Fachmodul A oder Wahlfach
CP: 3

Lehrende:

Prof. Dr. Franziska Lang

Ort und Zeit:

Einführungsveranstaltung: 28.04.2020, 09:30 Uhr, online

verpflichtende Testate

Blockseminar vom 05. bis 07.06.2020

Architektur produziert Raum und ist an der Produktion und Repräsentation von Macht beteiligt; sie leistet einen Beitrag zu Stabilität und Legitimität. Die Analyse von Architektur und Städtebau kann zur Diagnose von politischen Beziehungen eingesetzt werden. Wie wurden Machträume gestaltet und in welchem Verhältnis stehen sie zur übrigen Siedlung? Wie ändert sozio-politischer Wandel die gebaute Umwelt? Ausgewählte antike Orte werden paradigmatisch hinsichtlich dieser soziopolitischen und kulturellen Fragen untersucht. Begleitet wird die empirische Analyse von Basiswerken zu Theorien von Machtstrukturen (z.B. M. Foucault, H. Lefebvre).

Aus gegebenem Anlaß wird die Veranstaltung bis auf Weiteres online stattfinden. Ob die Blockveranstaltung als Präsenzveranstaltung stattfinden kann, ist derzeit nicht einzuschätzen, s. hierzu unsere website mit ständig aktualisierten Informationen.

Die Teilnehmer*innen werden über Plattform und Zugangsmöglichkeiten informiert.

Magnificentia Publica – Römische Bauten und ihre Stifter – ONLINE

Modul 15-02-6580
Fachmodul A oder Wahlfach
CP: 3

Lehrende:

Dr. Marion Bolder-Boos

Ort und Zeit:

.Einführungsveranstaltung: 28.04.2020, 10:00 Uhr, online

Viele öffentliche römische Bauwerke, in Rom selbst wie auch in den Städten des römischen Reiches, wurden von Stiftern errichtet, die mit ihren Wohltaten ihren sozialen Status auszudrücken suchten oder die Bauten zur politischen Propaganda, etwa zur Erinnerung an errungene Leistungen im Krieg, nutzen wollten. Diese wurden auch als “magnificentia publica” bezeichnet.

Im Seminar sollen diese anhand einiger aussagekräftiger Fallbeispiele die Mechanismen dieser Stiftungstätigkeit näher beleuchtet und die entsprechenden Bauwerke in einen politisch-historischen Gesamtkontext eingeordnet werden.

Der Kurs wird online angeboten. Die Kurssprache ist Englisch.

Die Teilnehmer*innen werden über Plattform und Zugangsmöglichkeiten informiert.