VARM

VARM – Projektwoche: Keramik als kulturelles Erbe. Theorie und Praxis

Gefördert durch den Lehrfond der Rhein-Main-Universitäten


Prof. Dr. Franziska Lang gemeinsam mit Prof. Dr. Heide Frielinghaus (Johannes Gutenberg-Universität Mainz),Prof. Dr. Anja Klöckner (Goethe-Universität Frankfurt)

Ausgehend von einer für die verschiedenen archäologischen Fachrichtungen sowohl unter inhaltlichen als auch unter theoretisch-methodischen Aspekten zentralen Materialgattung Keramik haben Vertreterinnen der drei Rhein-Main-Universitäten gemeinsam ein Lehrformat entwickelt, das die bereits existierenden Veranstaltungstypen in inhaltlicher und didaktischer Hinsicht ergänzt. Die als Projektwoche konzipierte Unterrichtseinheit zum Thema ‚Keramik‘ erstreckt sich über fünf Tage und umfasst 45 Unterrichtsstunden. Sie dient als Einführung in ein inhaltlich komplexes und mit einem breiten, sehr diversifizierten Methodenspektrum bearbeitetes Feld, zeichnet sich durch eine Kombination universitärer Lehre und praktischer Elemente aus, und gibt einen ersten Einblick in die Relevanz von Lehr-/Lerninhalten für wichtige berufspraktische Felder (Museum, Landesdenkmalamt) und ermöglicht einen ersten Kontakt mit potentiellen Arbeitgebern in der Region. Die konzertierte Veranstaltung fußt nicht nur auf einem gemeinsamen Forschungsschwerpunkt der Antragstellerinnen, sondern ausdrücklich auch auf den im Rahmen des Verbundes Archäologie Rhein-Main (VARM) zwischen universitären und außeruniversitären Einrichtungen aufgebauten Kooperationen im Bereich der Ressourcennutzung und der Nutzung komplementärer Kompetenzen. Veranstaltungsorte sind Darmstadt (TU Darmstadt), Frankfurt (Goethe-Universität, RGK) und Mainz (Johannes Gutenberg-Universität, RGZM). Die Gruppe der Studierenden ist im Hinblick auf Institutions- und Fach-/Studiengangszugehörigkeit ausdrücklich interdisziplinär aufgestellt.


Kooperationen:

Dr. Alexandra Busch (Römisch-Germanisches Zentralmusem Mainz)
Dr. Kerstin Hofmann (Römisch-Germanische Kommission, Frankfurt
Thomas Becker, M.A. (hessenARCHÄOLOGIE – Außenstelle Darmstadt)


Programmübersicht (Wintersemmester 2017/18)