Filmexperiment

Visualisierung wissenschaftlichen Arbeitens – Ein Filmexperiment

Modul M421 / M02
CP: 3

Lehrende: Prof. Dr. phil. Franziska Lang
Zeit und Ort: Blockseminar, 12.-13. Januar 2018
1. Treffen: 17.10.2017, 15:00 – 18:00, Seminarraum Klassische Archäologie

Die Abfassung schriftlicher Hausarbeiten orientiert sich an schriftlich verfassten Leitfäden, die wissenschaftliches Arbeiten erklären. Ein derartiger Leitfaden wird von Fachgruppe A zur Verfügung gestellt. Da Menschen jedoch ca. 80% der auf sie einstürmenden Informationen visuell erfassen, wird in dem Seminar das Experiment durchgeführt, auch wissenschaftliches Arbeiten visuell zu vermitteln. Die Seminarteilnehmenden sollen daher eine filmische Anleitung für wissenschaftliches Arbeiten entwickeln und realisieren mit dem Ziel, den Studierenden zukünftig diese Thematik auf spielerische Weise näher zu bringen.