Anne Sieverling

Anne Sieverling, M.A.

Koordinatorin im DFG-Projekt "Der multidimensionale Raum Olympia"

Mehr Informationen

Curriculum Vitae

09.2015– jetzt Anstellung als wissenschaftliche Mitarbeiterin der TU Darmstadt Koordinatorin und Fundbearbeiterin im DFG-Projekts „Der multidimensionale Raum Olympia – landschaftsarchäologische Untersuchungen zu Struktur, Interdependenzen und Wandel räumlicher Vernetzungen“

03.2015– jetzt Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Archäologischen Institut (DAI) Berlin, Datenkuratorin im DFG-Projekt IANUS Forschungsdatenzentrum für Archäologie & Altertumswissenschaften

2010–2015 Abfassung der Promotion an der Technischen Universität Darmstadt, Inventarisierung und Dokumentarisierung der Funde im Depot von Stratos

05.2013–03.2015 Wissenschaftliche Hilfskraft am DAI Berlin, Öffentlichkeitsarbeit und organisatorische Projektunterstützung in IANUS

06.–08.2014 Anstellung als wissenschaftliche Mitarbeiterin der TU Darmstadt zur Organisation und Durchführung des Erasmus Intensivprogramms (IP) „Material und Materialität“ finanziert vom DAAD in Griechenland

07.–08.2013 Koordinatorin und Lehrbeauftragte des IP

02.–04.2013 Anstellung als wissenschaftliche Mitarbeiterin der TU Darmstadt zur Organisation des IPs

08.-12.2012 Fundbearbeiterin bei dem Umlandsurvey Gadara/Umm Qays der Orientabteilung des DAI

05.–06.2012 Koordinatorin und Lehrbeauftragte des IP

03.–05.2012 Anstellung als wissenschaftliche Mitarbeiterin der TU Darmstadt zur Organisation des IP

06.2011 Lehrauftrag der TU Darmstadt für das zweite dreiwöchige Trainee-Programm in Stratos

10.2010–02.2011 Werksvertrag Topoi, Erstellung einer Konkordanz für die Datenbank der RGK und dem ZENON-Katalog und Hauptaufnahme der Zeitschriften

08.2010 Lehrauftrag der TU Darmstadt für das erste intensive dreiwöchige Trainee-Programm in Stratos

06.2008–01.2009 Bibliografische Hilfskraft am DAI Berlin

05.–08.2008 Museumspraktikum an der Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin

11.2007–01.2008 Werksvertrag, Exzellenzcluster Topoi FU-Berlin im Rahmen des Aufbaus einer Bibliothek zum Raum am DAI Berlin

08.–09.2007 Datenerfassung und Pflege der GIS-Datenbank „Statuenbasen von Olympia“ am DAI in Athen

07.–08.2007 Ausgrabung am Apollontempel im antiken Halasarna auf Kos, durchgeführt von der Kapodistrias Universität Athen

2007–2011 Ausgrabungen im Demeter Chamyne Heiligtum, Schnittleitung am römischen Altar, der spätrömischen Befestigungsanlage und dem Südost-Bereich in Olympia, durchgeführt vom DAI Berlin

2006–2007 Kapodistrias Universität Athen, zwei Erasmussemester

2002–2009 Freie Universität Berlin,

HF Klassische Archäologie, NF Byzantinistik und Alte Geschichte


F. Lang – A. Sieverling, Micro- and Macroregional processes in the Early Iron Age Akarnania and beyond, in: Regional stories towards a new perception of the early Greek world" Volos 18.-21. June 2015 (in Vorbereitung).

A. Sieverling, Ernährung in der Frühen Eisenzeit und Archaik in Stratos und der Stratiké. Möglichkeiten der Funktionsanalyse von Keramik, Akarnanien-Forschungen 4 (in Vorbereitung).

A. Sieverling, Nutrition habits in Stratos and the Stratiké. Analysis of pottery function in Early Iron Age and Archaic Period, in: 3ο Διεθνές Αρχαιολογικό και Ιστοριό ΢υνέδριο, 6. Dezember 2013 in Mesolongi (im Druck).

M. Heinrich – A. Sieverling – F. Schäfer – S. Jahn, IANUS – Forschungsdatenzentrum für Archäologie & Altertumswissenschaften (2015): Digitale Forschungsdaten in den Altertumswissenschaften. Stakeholderanalyse 2013 zu Forschungsdaten in den Altertumswissenschaften. Teil 2: Kombinierte Auswertung & Interpretation [Version 1.0]

Online unter: DOI <dx.doi.org/10.13149/000.jah37w-q>

F. Schäfer – M. Heinrich – A. Sieverling – M. Trognitz, Forschungsrohdaten für die Altertumswissenschaften – eine kurze Bilanz der aktuellen Situation, Archäologische Informationen 38, 2015, 1-12.

Online unter: http://www.dguf.de/fileadmin/AI/ArchInf-EV_Schaefer-etal.pdf

A. Sieverling, Ernährung in der griechischen Frühzeit. Keramik aus Akarnanien als Indikator für trophische Entwicklungen, in: F. Lang – P. Funke – L. Kolonas – E.-L. Schwandner – D. Maschek (Hrsg.), Interdisziplinäre Forschungen in Akarnanien, Akarnanien-Forschungen 1 (Bonn 2013), 249-256.

O. Dally – F. Fless – M. Heinrich – F. Schäfer – A. Sieverling, Sichern – Speichern – Archivieren – Publizieren. Das Projekt IANUS und der Umgang mit Forschungsdaten, Mitteilungen des Deutschen Archäologen-Verbandes 44.2, 2013, 71-78.


Kontaktdaten als vCard exportieren (.vcf)

zur Liste